Röchling empfängt Hoffenheim II

Die nächste englische Woche steht an. Am Mittwoch, 11.4.2018, muss unser SV Röchling Völklingen im Nachholspiel der Regionalliga Südwest gegen die TSG Hoffenheim II. ran, ehe am Wochenende die Stuttgarter Kickers im Hermann-Neuberger-Stadion zu Gast sind.

Die U23 den TSG Hoffenheim kommt als viertbeste Auswärtsmannschaft der Liga ins Hermann-Neuberger-Stadion. Das 1:1 aus der Hinrunde ist das bisher einzige direkte Duell zwischen der TSG und den Schwarzroten. Nicht dabei in Völklingen sind die Langzeitverletzten Kemal Ademi, Furkan Çevik sowie Meris Skenderović. Günter Erhardt hat mit Caner Metin und Thomas Birk wieder zwei Stammkräfte an Bord, die im Breisgau aufgrund ihrer Sperren nicht dabei sein konnten.

Röchling will den ersten Sieg in diesem Jahr einfahren und wird mit allen Mitteln versuchen, am Mittwoch eine überzeugende Partie zu liefern. Die knappen  Resultate gegen die Spitzenteams aus Elversberg und Freiburg zeigen, dass sich die Erhardt Truppe noch längst nicht aufgegeben hat.

Anstoß: 11.04.2018 um 18:30 Uhr